szmmctag

  • Sticky Etwas für meine Gesundheit

    Ich muss zugeben, dass ich Übergewicht habe. Ist zwar nicht "viel", aber trotzdem fühle ich mich ein wenig unwohl.
    Aus diesem Grund fange ich ab jetzt mit gesundem Leben an. Die erste Aufgabe war ein Plan des neuen Lebens zu erstellen und vielleicht irgendwelche Nahrung-Ergänzungen zu finden. Google soll dabei helfen.

    Nach langem herumstöbern durch das Netz landete ich auf die Almatest Seite, wo über Almased geschrieben wird. Ich habe davor ehrlich gesagt nichts über Almased gehört und habe mir Zeit genommen alles gründlich zu untersuchen.

    Ich bin dabei geblieben mich auf diesen Plan zu konzentrieren und wollte auch gleich damit beginne. In diesem Beitrag habe gelesen wo man Almased am günstigsten kaufen kann und habe die Bestellung abgegeben. Nun warte ich was darauf wird, bin total gespannt:))
    Dazu habe ich natürlich noch ein paar Gymnastikübungen rausgesucht, mit denen ich morgen anfangen werde. Bewegung ist ja Leben!
    Soll ich noch etwas organisieren? Mir fällt momentan nichts wirklich ein.

    Genug heute für die Gesundheit getan :)

  • So beteiligt man sich richtig

    Charlie Sheen ist der Beste))

  • mein 1. Post

    Die ersten frischen Blüten ziehen ein & mein 1. Post

    Als ich heute meinen PC das 1. Mal im Neuen Jahr angemacht habe , kam ich aus dem Staunen nicht mehr raus .
    Alleine 41 Kommentare habe ich zu dem Sylvesterpost bekommmen . Dazu noch unzählige private Mails & wunderschöne Karten .

    Mädels ich danke euch allen ganz herzlich . Ich habe mich über jede einzelne Mail wahnsinnig gefreut .

    Irgendwie passt das Wetter einfach nicht mehr zu dieser Art von Dekoration . An den Straßenrändern habe ich schon die ersten Birkenwürstchen ( - zäpfchen ) leuchten sehen . Die Blumenzwiebel schießen aus der Erde , eine Rose im Vorgarten hat noch alle Blätter und bildet schon wieder neue Knospen .Gerade weht wieder ein kräftiger Wind um das Haus , die Temperaturen sind so mild , wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr , .....

    Deshalb , habe ich meinen Frühjahrsputz auch schon hinter mich gebracht und lasse nun - den- frischen " Wind " durch das Haus wehen .

    Auf dem Herd zieht nun so langsam der Frühling ein , naja eigentlich eher die ersten Hyazinthen und einige andere Kleinigkeiten .

    Einige Seidenschneeglöckchen , und andere " Blüten " unter Glasgloschen , dazu einige Schneeglöckchen aus Porzellan , die über dem Herd in Reagenzgläsern an der Speckkrone befestigt schweben & die alten Holzwäscheklammern runden nun meine - Neues Jahr - Dekoration ab .

    Ansonsten haben wir die Tage ruhig zu gebracht , wir unternahmen einige Ausflüge , hatten lieben Besuch bei uns zu Gast , Joy kann mittlerweile wieder kurze Strecken laufen & geht noch weiterhin fleißig mit mir zur Therapie - momentan läuft sie , als hätte sie einen mittelschweren Schlaganfall ( Apoplex ) überstanden , darum ist sie zur Zeit auch Fräulein Joy von & zu Schlotterbein . Was uns aber alle überhaupt nicht stört , denn sie hat wieder Spaß am Leben , spielt mit ihren Stoffmäusen , genießt das Kuscheln & die volle Aufmerksamkeit .

    Vieles wird in diesem Jahr in unserer Familie passieren , es gibt eine Hochzeit Anfang Februar - unsere Tochter und ihr Lebensgefährte trauen sich :))) . Die Störche hatten ja schon im November angedeutet warum sie noch hier sind :)))) . Es gibt Nachwuchs , nein nicht bei mir , aber bei unserer Tochter - also wir werden im Sommer Großeltern , worauf wir uns schon jetzt sehr freuen .
    Darum verbringe ich schon jetzt viel Zeit in Baby Boutiquen , man muß ja schließlich schon mal schauen , was es alles für den Nachwuchs gibt - & ich kann euch sagen ::::: es gibt so viele bezaubernde Sachen ♥
    Da werde ich wohl einige Tüten ab dem Sommer zu meiner Tochter schleppen :)))

    So und damit ich euch nicht allzu arg langweile - beende ich nun den 1. Post 2012
    , wünsche euch allen einen wunderschönen & hoffentlich sturmfreien Tag & werde nach dem ich mit Joy schnell das Beinchen auf der Wiese gehoben habe , es mir gemütlich machen & eine ausgedehnte Blogrunde drehen .

    Falls ich mich nicht irre - habe ich auch einige neue Leserinnen gewonnen - ( nur wen ? meine Leserliste ist mal wieder verschoben ) - darum begrüße ich euch einfach ganz schlicht , aber dennoch nicht weniger herzlich .

    Es freut mich sehr , dass ihr mich gefunden habt .

  • Willkomen!

    Hallo und willkommen zu meinem neuen Blog!

    Ich habe sehr viele Themen über die ich gern schreiben will. Ich versuche mich im Rahmen einiger großen Themen zu halte, versprechen tue ich es aber nicht.

    Seit gespannt;)

Neueste Einträge

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.